Publikationen dynamisch erstellen, aktualisieren und automatisieren - on demand Zugriff gewähren

08.12.2021
14:00 – 14:45 Uhr

Publikationen dynamisch erstellen, aktualisieren und automatisieren - on demand Zugriff gewähren

Mittwoch, 08.12.2021
14:00 – 14:40 Uhr

Praxiswebinar: 

Die automatisierte Erstellung von Publikationen mit individuellen und/oder länderspezifischen Inhalten verspricht viele Vorteile. So kann die Produktionszeit und der Umfang von Publikationen oftmals erheblich reduziert werden. Bei geänderten Konditionen, Preisschwankungen, Sprachen und Währungen kann flexibel reagiert werden und die Erstellung lässt sich auf mehrere „Köpfe“ verteilen. So können Publikationen automatisiert in der richtigen Sprache, Währung, Maßeinheit oder mit dem gewünschten Sortiment ausgegeben werden und an die verschiedenen Usergruppen on demand zur Verfügung gestellt werden. 

In diesem Webinar freuen sich gleich zwei Experten auf Ihre Teilnahme und gewähren Ihnen tiefe Einblicke in die praktische Umsetzung. Thomas Kübler, Head of Professional Services bei myview systems, und Michael Christoffel, verantwortlicher Leiter für die Kundenbetreuung bei InBetween Deutschland, verfügen über langjährige Expertise und Spürsinn auf dem Gebiet des Database Publishings und erwarten Sie zu einem spannenden Webinar.

Speaker: Michael Christoffel, InBetween & Thomas Kübler, myview systems
Moderation:Julia Ures

Jetzt hier anmelden

 

Über InBetween: 

InBetween GmbH gehört zu den weltweit führenden Lösungsanbietern im Bereich Database Publishing. Bereits 30 Jahre steht InBetween als Synonym für hoch performantes Dynamic- und Database-Publishing. Die Standard-Software InBetween erstellt regelbasiert, automatisiert und formatunabhängig Kataloge, Broschüren, Datenblätter, Preislisten und viele weitere Medien in den unterschiedlichsten Ausgabeformaten. Mit InBetween lassen sich Ihre Publikationen für Marketing, Vertrieb sowie technische Dokumentation unternehmensweit einfacher, schneller und effektiver erstellen. Sie sparen Zeit, Kosten und Nerven.

Über 200 Unternehmen weltweit aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen bereits die Vorteile des datenbankgestützten Crossmedia Publishing mit dem Marktführer InBetween. Unser Wissen um die speziellen Anforderungen in den verschiedenen Branchen und eine kontinuierliche Weiterentwicklung von InBetween-Software haben diesen Erfolg möglich gemacht. Heute präsentiert sich InBetween als technologisch ausgereifte Standard-Lösung für alle Aspekte des modernen Database- und Dynamic-Publishing.

www.inbetween.com